Shopping Cart

Fragen? Ruf uns an: +43 670 556 74 33

Verlag: Weissblech

Der Schwerpunkt des Verlages WEISSBLECH Comics liegt auf sorgenfreier Unterhaltung, größtenteils verpackt in vollfarbige, kostengünstige Hefte oder Paperbacks.

WEISSBLECH Comics bringt mit der Heftserie Horrorschocker eine regelmässig erscheinende Horroranthologie in die Comicfach- und Bahnhofsbuchhandlungen.
Mit Captain Berlin hat der Held der Hauptstadt bei uns genauso eine Heimat gefunden wie die weltraumfahrende Dame Bella Star oder die Urweltamazone Kala.
Dazu kommen noch weitere Publikationen wie Welten des Schreckens, außerdem das Weissblech Sonderheft und natürlich die ungeheuer versaute Reihe XXX-Comics, und noch etliche Nachdruck- und Sonderbände.

Obwohl die Wurzeln des Verlages im tiefsten Underground liegen, kann WEISSBLECH Comics inzwischen eine ansehnliche Anzahl von spannenden Produktionen vorweisen, gestaltet von einem eingespielten Team einheimischer Künstler und Autoren, zudem erscheinen auch immer wieder Geschichten von renommierten internationalen Profis.

WEISSBLECH Comics erhält man im Comicfachhandel, die meisten unserer Serien gibt es auch im Bahnhofsbuchhandel. Horrorschocker findet man im gesamten deutschsprachigen Raum auch im gut sortierten Zeitschriftenhandel!

Sollte der Comichändler die Hefte nicht vorrätig haben, kann er sie über den Vertrieb Peter Poluda Medienservice bestellen. Ausgewählte Publikationen (ergo: die Paperbacks) sind auch im Buchhandel oder über Amazon erhältlich.

https://weissblechcomics.com

Filter anzeigen

Ergebnisse 1 – 12 von 43 werden angezeigt